Magische Angriffe abwehren……

Natürlicherweise bewegst du dich mit deinen Aktivitäten nicht in einem neutralen Umfeld. Wenn du beginnst, auf magische Weise aktiv zu werden, wirst du mit Sicherheit auf Leute treffen, denen deine Aktivitäten gar nicht gefallen. Wenn jetzt solche Leute glauben, sich gegen deine Einflußnahme wehren zu müssen, wirst du dich mit magischen Angriffen auseinandersetzen müssen….

Einige der besten Ratschläge zum Vermeiden magischer Angriffe, die je zu Papier gebracht wurden, sind im sechsten Kapitel des Lukasevangeliums (27 – 31) aufgeführt:

Aber ich sage euch, liebet eure Feinde, tut Gutes denen, die euch hassen. Segnet die, die euch fluchen, betet für die, die euch mit Heimtücke begegnen. Und haltet dem, der euch auf die Wange schlägt, die andere Wange hin. Dem, der euren Umhang nimmt, verbietet nicht, auch euren Mantel zu nehmen. Gebt jedem, was er von euch erbittet, und fordert von dem, der eure Habe genommen hat, sie nicht zurück. Wie ihr wollt, daß eure Brüder an euch handeln, so handelt auch an ihnen.“

Sicherlich wird sich niemand wortwörtlich an diesen Vorschlag halten. Aber jedesmal, wenn du anders handelst, stellst du die Bedingungen für magische Angriffe her. Deshalb solltest du zumindest einen magischen „Schutzschirm“ aufbauen und täglich erneuern. Ein ausgezeichnetes Verteidigungsprinzip ist es, sich ständig auf einer so lichten, hohen Ebene der Gedanken und Handlungen zu bewegen, daß die niederen Gedankenformen harmlos unter dir vorbeifließen. Hast du schon einmal versucht, Schmutz auf einen Lichtstrahl zu werfen? Wenn dein Wesen sich zu den angreifenden Gedankenformen wie Licht zu Schmutz verhält, kannst du dich in magischer Sicherheit wiegen.

Ein sehr gutes Ritual zum Aufbau dieses lichtgeschützten Zustandes ist die Erweiterung der grundlegenden magischen Entwicklungsübung. Während du geistig oder astral deinen Körper wieder betrittst, sonnst du dich in der Kraft und Liebe der Einheit mit der ganzen Schöpfung.

Ich Bin - Kreuz
Ich Bin – Kreuz

Biete dann wieder die Kraft jedes einzelnen magischen Zentrums auf und richte die Energiestrahlen aus den Zentren auf einen Brennpunkt etwa einen Meter vor dir in Augenhöhe. Schaue zu, wie sich aus dem Energiespektrum der sieben Zentren weißes Licht bildet. Füttere dieses Licht mit deiner magischen Energie, damit es zu einer hellen Sphäre um dich herum heranwachsen kann. Arbeite daran, bis du weißt, daß das Licht dich als perfekter Schild vollkommen umgibt. Reinige und pflege ihn zweimal täglich, indem du Körper und Lichtschild geistig im säubernden Weißen Licht des Unendlichen badest. Es gibt natürlich noch stärkere Schutzmethoden für bestimmte Anlässe. Du darfst sie aber nicht anwenden, solange du die Technik, dich mit der Lichtsphäre zu schützen, nicht beherrschst.

 

Man kann auch noch viel tiefer einsteigen…..

 

Das Buch
Das Buch

Zweite, neu bearbeitete Auflage!

  • Taschenbuch: 256 Seiten
  • Verlag: Twentysix (11. Mai 2017)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 374073020X
  • ISBN-13: 978-3740730208

https://www.amazon.de/Das-verlorene-Geheimnis-Sexualit%C3%A4t-Mainstream/dp/374073020X/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1494667142&sr=8-2&keywords=das+verlorene+geheimnis+der+sexualit%C3%A4t

———————————————————

Wer gerne einen Newsletter haben möchte, bitte ausfüllen…..

 

Ein Gedanke zu „Magische Angriffe abwehren……“

  1. das liebe Lukas Evangelium – wäre wohl das Friedensevangelium gewesen, wenn sich zu einem frühen Zeitpunkt die Vergebung eingenistet hätte statt die Habsucht – denn so ist es natürlich der freibrief gewesen – für alle die die einst sich die Welt zu Untertan gemacht hatten und es schreitet fort.
    heute geht es immer wieder nur darum Vergebung und den Ausgleich – in Frieden das männliche und weibliche in Balance zu bekommen. hütend und beschützend – empfangend und gebend – ernten und säen

Schreibe einen Kommentar zu anna lena Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.